Startseite

Über uns

Info in English

Bootsverleih

Angebote Kajaks

VALLEY KAYAKS

WELHONPESÄ Kayaks

SEABIRDDESIGNS KAYAKS

NORTHSHORE KAYAKS

ROCKPOOL KAYAKS

Links

TIDERACE KAYAKS

Von Privat an Privat

Riems aktuell

Angebote Kleidung

Angebote Zubehör

ZEGUL

TAHE KAYAKS

NECKY KAYAKS

POINT 65 KAYAKS

PRIJON KAJAKS

Kanumesse Nürnberg 2008

GREENLAND STYLE

EXPED Outdoor equipment

VKV KAYAKS

Schwimmwesten



World of Kayaks

SERVICE



Kajaksport und Entspannung

Berichte aus der Kajak-Szene

Impressionen von Kajak und Natur

Riemser Brückenfahrt09

SCHWÄNE in NOT

SKIM KAYAKS

Greifswalder Drachenbootrennen 2010

Der Fischer in Gristow

Zubehör A

Hiddensee Marathon 2010

SPONSORING

Sonderangebote

Regen auf Rügen

4. Riemser Brückenfahrt

Seekajakwoche 2007 Usedom

Archiv

Impressum

Hiddenseemarathon 2010
Trotz teilweise schwerer See wurde die Traumzeit von 6Std, 45 Min für die 70 km Strecke von Maik L. im Kajak erreicht. Herzlichen Glückwunsch.

Es galt natürlich ganz natürlich schnell zu sein wie dieser Wassersportler hier:










Nach Abklingen der Adrenalinschübe ging es dann wieder ganz erstaunlich ruhig zu:



Erstmalig nahmen erstaunlich viele Surfski Fahrer am Rennen teil. Noch aber konnten sich die besten Kajakfahrer behaupten. Das Fahrzeug ist eben nur ein Teil des Erfolges.
Trotzdem, der neue Trend heißt ganz eindeutig: Surfski!

Die Bewegung kommt wohl ursprünglich aus Südafrika und die Herrsteller haben überwiegend ihre Produktionsstätten in China (Epic, Stellar...).
Auch die Europäer haben den Trend der Zeit erkannt.
Nelo, bisher bekannt für Rennkajaks steigt in den Markt ein und selbst Point 65 Schweden entwickelt einen Surfski zusammen mit Star Designer Magnus de Brito.

Einer der ersten Tester des neuen Surfskis von Point 65 ist, wie könnte es anders sein, Paul Rosenquist, ehemaliger Mitarbeiter von Point 65 und begabter Athlet auf dem Wasser, ob Ruderboot, Kajak oder Surfski, Paul ist dabei.